Pressemitteilungen

Hier finden Sie die Pressemitteilungen des VDGH.

Wenig Zeit und Engpässe in der Infrastruktur

Berlin, 25.05.2022 - . Der Verband der Diagnostica-Industrie (VDGH) begrüßt die ab morgen europaweit geltende Verordnung über In-vitro-Diagnostika (IVDR). Diese setzt den neuen Rechtsrahmen für das Inverkehrbringen und die Marktüberwachung von Labortests. Aus Sicht des Verbands fehlen jedoch wichtige regulatorische Säulen oder sind immer noch nicht voll funktionsfähig.

bvmed+vdgh-2

Gemeinsame Pressemitteilung von BVMed und VDGH: Sofortprogramm MDR/IVDR - Kapazitäten der Benannten Stellen ausbauen

Berlin, 18.05.2022 - Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) und der Verband der Diagnostica-Industrie (VDGH) fordern in einem gemeinsamen Positionspapier einen massiven Ausbau der Kapazitäten der Benannten Stellen.

Zell- und Gentherapie: Rückstand aufholen – Chancen nutzen

Berlin, 12.05.2022 - Am öffentlichen Themenabend der Mitgliederversammlung des Verbands der Diagnostica-Industrie (VDGH) am gestrigen Mittwoch würdigte der VDGH-Vorsitzende Ulrich Schmid in seiner Eröffnungsrede zunächst die Leistungen der Unternehmen in der immer noch andauernden Corona-Pandemie. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand aber ein Blick in die Zukunft: die Zell- und Gentherapie.

Partner in der Pandemie: Jahresbilanz der Diagnostika-Industrie

Berlin, 13.04.2022 - Mit ihren Produkten haben die Unternehmen der Diagnostika-Industrie unverändert einen enormen Beitrag zur Bewältigung der Pandemie geleistet. Damit ergibt sich für das Jahr 2021 jedoch ein gespaltenes Bild: Einerseits erzielten die Unternehmen Rekordumsätze insbesondere durch Schnelltests, die Routinediagnostik hingegen stagniert seit Pandemiebeginn.

VDGH-Kodex erhält Anerkennung als Wettbewerbsregel

Berlin, 31.01.2022 - Der VDGH-Kodex für In-vitro-Diagnostika und Medizinprodukte ist vom Bundeskartellamt als Wettbewerbsregel anerkannt worden. Mit der Veröffentlichung dieser Entscheidung im Bundesanzeiger entfaltet der Branchenkodex, der zuvor schon vom Vorstand und der Mitgliederversammlung des Verbands beschlossen wurde, seine Geltung für die rund 120 Mitgliedsunternehmen des VDGH.

Grippe_Impfung_s

Grippe-Impfung: vom Labortest zum Impfstoff

Mediziner*innen empfehlen auch dieses Jahr, sich gegen Grippe (Influenza) impfen zu lassen. Da sich die Grippeviren ständig verändern, muss die Zusammensetzung des Impfstoffs von Saison zu Saison angepasst werden. Labortests helfen dabei, den Impfstoff möglichst wirksam auf die jeweils aktuell zirkulierenden Grippeviren abzustimmen.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

Seite 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12 / 13 / 14 / 15 / 16 / 17 / 18 / 19 / 20 »